Das urbane Fahrradmagazin

VELOBerlin 2019 – Was man an Berlins größtem Fahrradwochenende sehen muss

Das größte Fahrradfestival Berlins lockt in diesem Jahr mit einer bisher nie da gewesenen Vielfalt. Im und am Gelände des ehemaligen Flughafen Tempelhof dreht sich bei der VELO Berlin alles ums Fahrrad, egal ob Fahrzeug, Sportgerät, Abenteuermaschine oder große Liebe. Bike Citizens hat sich bei beim Messeteam umgehört und ein paar der diesjährigen Highlights für euch zusammengefasst. Weitersagen erwünscht: Mit der Bike Citizens Ticket-Aktion plus App kommst du günstig und schnell zur Messe!

Juliane Schuhmacher
1987 in Berlin geboren, radelt sie seit Jahren durch die deutsche Hauptstadt und über deren Grenzen hinaus. Mit chronischem Fernweh, lässt sie sich keine Gelegenheit entgehen, unterwegs zu sein. Auf dem Blog radelmaedchen.de schreibt sie nicht nur über die Erlebnisse einer Großstadtradlerin und ihre Reisen, sondern auch über Fahrradbekleidung. Das Thema ihrer Masterarbeit im Modesdesign: Radelmädchen – Urbane Mode für Frauen mit und ohne Fahrrad.
Foto © VELOBerlin

Das größte Fahrradfestival Berlins – die VELO Berlin – hat seit 2018 eine neue Heimat: Im historischen Flughafen Tempelhof dreht sich in zwei Hangars am 27.-28. April 2019 alles ums Fahrrad. In ihrem neunten Jahr lockt die Messe fahrradbegeisterte Besucher und Besucherinnen mit einer Vielfalt an Ausstellern, die es so bisher noch nie gab.

Knapp 300 Aussteller und mehr als 500 Marken präsentieren sich auf 25.000 m² innerhalb der imposanten Flughafen-Hangars und auf dem wettergeschützten Outdoor-Bereich. Vom global erfolgreichen Unternehmen wie zum Beispiel  Specialized oder Vanmoof bis hin zur hippen Berlinern wie 8Bar, freh Berlin oder der Dresdner Fahrradschmiede Veloheld  ist alles dabei. Alle Aussteller sind im online Hersteller- und Markenverzeichnis gelistet.

Bei so einer Menge fällt es schwer den Überblick zu behalten. Darum haben Bike Citizens die Highlights kompakt zusammengetragen. Am Ende überraschen wir dich mit einer exklusiven Bike Citizens Ticket-Aktion.

„Bei den VELO YoungStars kommt alles zusammen: Spaß am Radfahren, eine riesen Auswahl an Kinder- und Jugendrädern sowie das große Thema Geschicklichkeit. Das führt zu mehr Sicherheit im Straßenverkehr – perfekt! Was noch dazukommt: Der sportliche Anreiz. Denn man hat die Möglichkeit, an einer Schulmeisterschaft im Mountainbiken teilzunehmen. Einfach super!“
Katja Richarz, Projektleitung Velokonzept / VELOBerlin

 

Kinder Fahrrad Rennen Young Stars Kids Laufrad

Highlight für Klein und Groß: Das Laufrad Rennen © Andreas Stenzel / VELOBerlin

VELO YOUNG STARS
Hallo Kinder! Hallo Jugendliche! Hallo Eltern!
Jungen Radfahrenden und deren Familien erhalten 2019 besondere Aufmerksamkeit. Ergänzend zum CARGO & FAMILY Spezial – bei dem es unter anderem um den Transport der Kleinsten mit dem Rad geht – richtet sich der Fokus bei den YOUNG STARS auf “das gute” Fahrrad für die größeren Kinder und “das richtige” Fahrrad für Jugendliche. Ob Stadtrad, Mountainbike oder Rennrad, hier haben Kinder und Eltern die Möglichkeit sich zu informieren und alles auszuprobieren.

Vorab informieren können sich interessierte Familien beim kinderfahrradfinder.de. Er ist als Kooperationspartner mit vor Ort.

So bunt ging es auf der VELOBerlin 2018 zu:

VELO WOMEN LOUNGE
Tschüss Klischee in pink!
Die VELOWomen Lounge ist fester Bestandteil der VELOBerlin. Frauen werden in Fahrradbranche eine immer wichtigere Zielgruppe. Neben dem Fokus auf Produkte, wird es in der Lounge Vorträge, Workshops und Talks rund um Frauen im Radsport, im Alltag auf dem Rad und in der Fahrradbranche geben.

Ort: VELOWomen / Hangar 6

„Mit Begeisterung habe ich Marion Dziwnik und Johanna Jahnke bei ihrem Transcontinental Race online gefolgt! Umso mehr freue ich mich, dass wir ihre Abenteuergeschichte sowohl bildlich als auch live vor Ort haben!” Kim van Dijk, Projektleiteitung Velokonzept

AUSSTELLUNG / VORTRAG
The Transcontinental Race
Letzten Sommer begleitete Sebastian Hofer (mit extrem hohen Auflagen) das Frauenteam Nr. 255 – welches als erstes Damenduo das Transcontinental Race erfolgreich beendete. Die atemberaubenden Bilder sind an beiden Messetagen in der VELO Women Lounge zu bestaunen. Gänsehaut!

Tipp: Im Mai gibt es im Urban Independence Magazin einen exklusiven Einblick ins legendäre TCR. Bike Citizens haben die ganz persönliche Geschichte der Finisherinnen Marion und Johanna eingefangen – auch die Fotos sind zu sehen!

Ort: VELOWomen / Hangar 6

Cargobike Faces Cycling Fahrrad VELO Fotoshooting Frauen Women

FOTO SHOOTING / AUSSTELLUNG
Faces of Cycling

Du wolltest schon immer mal ein Portrait mit dir und deinem Lieblingsfahrrad? Dann komm zur Faces of Cycling Ausstellung . sie zeigt unterschiedlichste Radfahrerinnen in und um Berlin.

Sonntag von 11 – 12.00 Uhr gibt es dann ein Foto-Shooting mit Bike Citizens. Wenn du möchtest, nimmst du mit diesem Foto auch an der Faces of Cycling Kampagne teil und zeigst damit wie bunt die Straßen wirklich sind.

Ort: VELOWomen / Hangar 6
Lies mehr zur Kampagne hier: Faces Of Cycling 

Ich fahre gern sportlich. Aber ich will mich nicht in der Route einschränken lassen. Außerdem bin ich am Liebsten den ganzen Tag im Sattel, manchmal auch mehrere Tage. Daher freu’ ich mich besonders auf Gravelbikes, Abenteuerräder, „Breitreifen-Rennräder“ und sportliche Tourer. Es sind alle da: Manufakturen – kleine Marken – große Player!
Christoph Schulz / Projektleitung 

HEROINES AND HEROS OF CYCLING
Mach den Abenteuermodus an!
Langstreckenfahrten und Bikepacking-Abenteuer erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, wie man schon beim TCR sehen kann.

Dieses Jahr begrüßt die VELOBerlin darum die Teilnehmenden des Hanse Gravel in der HEROINES & HEROS OF CYCLING LOUNGE. Die rund 150 Abenteurer und Abenteurerinnen starten am 25. April 2019 in Hamburg und fahren im Selbstversorger-Modus bis Stettin (Polen). Über soziale Medien verfolgt man die Tour über #hansegravel

Ort: Heroines and Heros of Cycling / Hangar 6

 

FILMVORFÜHRUNG
Geneva – Nice

Ein etwas anderes Abenteuer haben zwei Stuttgarter Fahrrad-Vereinigungen erlebt und dieses filmisch begleitet: “Auf die Filmvorstellung der Tour „Geneva – Nice“ auf fixed Rädern von den beiden Stuttgarter Rad-Crews Heaven & Hell Cycle Club und Stuttgarter Velohelden freue ich mich sehr.” so Kim van Dijk.

Ort: Lounge / Hangar 6

Velo Berlin Test Tempelhof Fahrrad Lastenrad Familie Kind

Teste dein Traum-Fahrrad bei jedem Wetter auf dem überdachten Testparcours © VELOBerlin

TESTIVAL / SIDE EVENTS
Raus aufs Fahrrad! 
Die VELOBerlin gliedert sich wie gehabt in die Bereiche Urban & Lifestyle, Sports & Adventure und Bike & Travel.  Mit der Area Testival & Side-Events hält die Messe ein besonderes Extra, für alle die gern selbst aktiv am Rad sind, parat. Dank des großen, überdachten Outdoor-Bereiches können die Besucher und Besucherinnen auf verschiedenen Teststrecken alle Fahrräder ausprobieren (so lange sie wollen), sich in Fahrtechnik üben oder einfach die Schnellen und Besten bei verschiedensten Fahrradrennen anfeuern – egal bei welchem Wetter!

Airfield Races: Über 20 verschiedene Radrennen werden auf dem Vorfeld des Flughafen Tempelhof ausgetragen – von 8bar Crit über Kinder-Laufrad-Rennen bis hin zum 7. Internationalen Cargo Bike Race. Unbedingt live erleben – Party und Rennen zugleich! Hier gehts zu den Details: Airfield Races

E-Bike-Teststrecke: Airfield Test Track presented by KALKHOFF Bikes mit 300m Rundkurs für E-Bikes mit langer Rampe und Kurven

Fahrtechnik-Training: Mehrstufig aufgebautes Fahrtechnik-Training von Allegra Tourismus und Bike-Werk Berlin für Kinder und Jugendliche – inklusive der Vermittlung von Fahrtechniken, Selbstbewusstsein und Freude am Radfahren

Ausfahrten: Zahlreiche Ausfahrten verschiedenster Radgattungen und Gruppen – wie der Womens Ride, der ADFC Berlin Group Ride zur VELOBerlin oder der VELO CLASSICO Ride, bei dem die gute alte Radzeit wieder auflebt. Hier gehts zum Programm: Link

Das waren zwei Rennen im Jahr 2018:

TICKET AKTION
Mit dem Codewort urban gibt es das VELOBerlin Tagesticket im Vorverkauf für 6 statt 9 Euro an der Tageskasse.

Jetzt Ticket online sichern im Ticketshop.

APP AKTION
Neu in Berlin? Noch nie zum legendären “T-Feld” geradelt? Schnapp’ dir dein Fahrrad und dein Mobiltelefon und fahre mit der Bike Citizens App  zur Messe.

Mit dem Codewort BER DIV PIE kannst du HIER (oder in der App) die Berlin Karte kostenlos laden.

FAKTENCHECK :: VELOBerlin 2019 Samstag/Sonntag, 27.-28. April 2019 :: ORT Flughafen Tempelhof, Hangars 5 & 6 plus Outdoor-Bereich :: EINGANG Es gibt neben dem Haupteingang am Hangar 5 einen zweiten Messezugang (plus Fahrradparkplatz) am Flugfeld – praktisch für alle die mit dem Rad kommen :: TICKETS Tageskarte im Online-VVK à 7 Euro statt 9 Euro an der Tageskasse. Festivalticket (fürs ganze Wochenende) à 12 Euro im VVK statt 14 Euro und Kinder bis 14 Jahre freier Eintritt! Hier gehts zum Ticketshop. :: BIKE CITIZENS TICKET AKTION siehe oben :: Enjoy your rides!

Juliane Schuhmacher
1987 in Berlin geboren, radelt sie seit Jahren durch die deutsche Hauptstadt und über deren Grenzen hinaus. Mit chronischem Fernweh, lässt sie sich keine Gelegenheit entgehen, unterwegs zu sein. Auf dem Blog radelmaedchen.de schreibt sie nicht nur über die Erlebnisse einer Großstadtradlerin und ihre Reisen, sondern auch über Fahrradbekleidung. Das Thema ihrer Masterarbeit im Modesdesign: Radelmädchen – Urbane Mode für Frauen mit und ohne Fahrrad.

Kommentar schreiben

Interessiert dich das Magazin?
Jetzt schmökern