Jedermann kennt Brüssel wohl als die Hauptstadt der Europäischen Union. Doch das kleine feine Belgien ist auch ein Königreich, und so gibt es auch Paläste, königliche Museen und Gärten zu bestaunen. Die Massen drehen sich auf dem Großen Markt im Kreis und pilgern in Richtung ‘Manneken Pis’, das sympathische Symbol der Stadt. Über die vielen Einbahnstraßen (für Radfahrer freigegeben) gelangt man so auch in die Oberstadt, wahlweise per Rad oder per Aufzug. Einmal oben, am Justizpalast, gibt es eine der schönste Aussichten der Stadt, ganz bis zum Atomium, ein 165 Milliarden mal vergrößerter Eisenkristall, der zur Expo ’58 gebaut wurde.

mehr erfahren
 
Bike Citizens in Brüssel genießen...
2,4 Stunde(n)
am Rad/Woche
5,6 durchschnittl.
Fahrten/Woche

Radkultur

Keine Einträge vorhanden. Du weißt mehr? Kontaktiere uns
Villo
Dein Logo fehlt? Kontaktiere uns
214.970
gefahrene Gesamtkilometer
41.204
aufgezeichnete Tracks
1.458
aktive User

For cyclists by cyclists

Community-Tipps: Die Stimme der Radfahrer

Interessanten Bike-Shop entdeckt? Neuen Radweg getestet?
Wir freuen uns über deine Tipps, Fotos und Videos rund ums Radfahren in deiner Stadt!
Jetzt teilen