Bike Citizens und “MONDFAHRT AUF ERDEN”

Mondfahrt auf Erden

Bremen fährt Rad bis zum Mond und zurück

  • Bike Citizens und BREMEN BIKE IT! ermöglichen Mondfahrt auf Erden
  • Gemeinsames Radel-Ziel von 720.000 km in 6 Monaten
  • Monats-Challenges mit Preisen und Gemeinschaftspreis bei Erreichen des Ziels

Bremen, am 9. April 2018. Im Bremer Raumfahrtjahr „Sternstunden 2018“ laden Bike Citizens und BREMEN BIKE IT! ganz Bremen ein, in nur sechs Monaten 720.000 km zu radeln und mit der Bike Citizens App aufzuzeichnen.

Anlässlich des Raumfahrtjahres „Sternstunden 2018“ fordert BREMEN BIKE IT! die Stadt Bremen heraus: Seit 1. April können Menschen in Bremen zum gemeinsamen Ziel beitragen und die 720.000 km mit dem Rad zurücklegen. Die Distanz entspricht der etwaigen Strecke zum Mond und zurück. Jeder, ganz gleich ob in Bremen zu Hause, Radpendler/innen aus dem niedersächsischen Umland oder Geschäfts- oder Freizeitreisende können mitfahren. Beim Erreichen des Kilometerziels gibt es vier zusätzliche Lastenräder für das Bremer Lastenradprojekt Fietje zum kostenlosen Ausleihen. Zudem halten Monats-Challenges wie „Ab in die Umlaufbahn“ mit weiteren Preisen die Spannung hoch. Jeweils zwei Wochen vor Beginn des nächsten Monats wird die neue Challenge bekannt gegeben. Aber schon jetzt kann gegrübelt werden, welche Herausforderungen sich hinter Namen wie „Quer durch das Sonnensystem“, „Spätshuttle“, „Unbekannte Galaxien“, „Raketenkunst“ oder „Erdlandung“ stecken. Die Kampagne endet mit 30. September 2018.

Bike Citizens liefert mit der Bike Citizens App die ideale technische Lösung für einen derartigen Wettbewerb. Die auf das Radfahren spezialisierte Navigations-App hat die „Mondfahrt auf Erden“ als Kampagne integriert. Die App ermöglicht neben einer Navigation das Tracken der Radfahrten und eine Teilnahme an den einzelnen Monats-Challenges. Die Stadtkarten für Bremen und Bremerhaven sind in der App kostenfrei verfügbar.

Weiterführende Informationen
www.mondfahrt.sternstunden2018.de
https://www.bikecitizens.net/de/mit-dem-rad-zum-mond-und-zurueck/

Über Bike Citizens

Bike Citizens wurde 2011 von den Fahrradboten Daniel Kofler und Andreas Stückl gegründet und verfügt über Standorte in Graz und Berlin. Ziel von Bike Citizens ist, das Radfahren in Städten attraktiver zu machen und in weiterer Folge zu einer Verbesserung der urbanen Lebensqualität beizutragen. Dafür entwickelt Bike Citizens eigene Produkte und bietet urbanen radfahrenden Menschen eine Plattform für Information und Austausch. Mit Städten, Unternehmen und Organisationen arbeitet Bike Citizens an Softwarelösungen sowie Kommunikations- und Marketingkonzepten zur Förderung des Radverkehrs.

Pressekontakt

Bike Citizens
Simone Feigl
+43 660 542 4147

simone.feigl@bikecitizens.net
presse@bikecitizens.net
www.bikecitizens.net